Skip to content
Jul 4 11

Server- & Webseiten Monitoring mit wemonit.de (IPv4 / IPv6)

by admin

Seit gestern ist unser neustes Projekt online: WeMonIt.de

Mit WeMonIt bieten wir eine einfach zu bedienende Webseiten- und Servermonitoring Plattform, mit der sowohl die Erreichbarkeit eurer Dienste, als auch deren Performance kostenlos geprüft werden kann. read more…

Mar 3 11

Top 15 Suchbegriffe Februar 2011

by admin

Nachfolgend mehr oder weniger Kommentarlos die 15 meist verwendeten Suchbegriffe, welche in einem Besuch dieser Seite resultierten in absteigender Reihenfolge:

  1. für kurze zeit nicht verfügbar um eine regelmäßige instandhaltung durchzuführen. prüfe in einer minute nochmals.
  2. geodaten ermitteln
  3. wordpress lighttpd
  4. für kurze zeit nicht verfügbar, um eine regelmäßige instandhaltung durchzuführen. prüfe in einer minute erneut.
  5. wordpress für kurze zeit nicht verfügbar, um eine regelmäßige instandhaltung durchzuführen. prüfe in einer minute erneut.
  6. eeepc asus tastenkombination display
  7. lighttpd wordpress
  8. “für kurze zeit nicht verfügbar um eine regelmäßige instandhaltung durchzuführen. prüfe in einer minute nochmals.”
  9. bildschirmhelligkeit ubuntu
  10. geodaten bestimmen
  11. debian lenny proftpd 1.3.1
  12. grub2 raid5
  13. debian kompilieren
  14. php google maps lon und lat ermitteln
  15. grub manuell booten

    Deutlich erkennbar die im Februar veröffentlichten WordPress-Updates und die stellenweise daraus resultierenden Probleme mit dem Wartungsmodus…

    Feb 22 11

    Open Web Analytics unter WordPress

    by admin

    Da ich mich derzeit mit Alternativen zu Google Analytics beschäftige, stieß ich neben Piwik unweigerlich auch auf Open Web Analytics. Kurzum wurde neben dem schon etwas länger installiertem Piwik auch eine Instanz von Open Web Analytics aufgesetzt.

    Da ich jetzt erstmal einige Tage Daten zur Auswertung benötige, ist es noch zu früh für ein Fazit, dieses reiche ich aber auf jeden Fall noch nach.

    Bei der Integration in WordPress jedoch fiel mir jedoch gleich auf, dass es – wie ich es von Google Analytics und Piwik gewohnt bin – wohl kein simples Plugin gibt, welches einem die Integration des OWA JavaScript-Schnipsels in die Webseite “erleichtert”. Ich bin kein Fan davon, diese jeweils “hart” im Template o.ä. zu hinterlegen.

    Zwar bietet Open Web Analytics von Haus aus die Möglichkeit, als umfangreiches WordPress-Plugin betrieben zu werden, doch dies kommt aus mehreren Gründen für mich nicht in Frage.

    Kurzum habe ich das unter der GPL stehende “Piwik Analytics” WordPress-Plugin adaptiert und auf die Verwendung mit Open Web Analytics angepasst. Kudos an dieser Stelle an Jules Stuifbergen, den Autor des eben genannten Piwik Plugins.

    Einfacher gehts nicht: Plugin installieren & aktivieren, Site-ID und ggf. OWA-Host hinterlegen – fertig.

    Den Download und alle weiteren Informationen zum Open Web Analytics WordPress Plugin findet Ihr auf der dafür eingerichteten Seite hier im Blog, oder direkt auf der entsprechenden Plugin-Seite auf WordPress.org

    Jan 24 11

    ProFTPD 1.3.3d unter Debian kompilieren / installieren (Lenny / Squeeze)

    by admin

    Auch wenn es sicherlich gute Alternativen zum ProFTPD als FTP-Server gibt, so ist man doch teilweise auf Servern mit bestehender ProFTPD-Installation darauf angewiesen, diesen auch weiterhin einzusetzen.

    Leider gab es in letzter Zeit öfter Lücken in ProFTPD, so z.B. ein erst kürzlich geschlossener Pufferüberlauf in der Funktion sql_prepare_where, die einen dazu bewegen sollten, stets die aktuellste Version einzusetzen. Derzeit ist dies 1.3.3d, die aktuell per Debian Repository verfügbare Version jedoch ist Version 1.3.1 (Lenny) bzw. 1.3.3a (unter Debian Squeeze), wie ein einfaches “proftpd -v” beweist:

    test-srv1:~# apt-get install proftpd

    test-srv1:~# proftpd -v

    ProFTPD Version 1.3.1

    test-srv2:~# proftpd -v
    ProFTPD Version 1.3.3a

    Also kommt man nicht umher, sich ProFTPD selber aus den aktuellsten Sourcen zu kompilieren. Da dies gerne mal an fehlenden Abhängigkeiten scheitert, oder in einer ProFTPD Version endet, die nicht all jene Module beinhaltet welche die per “apt-get install proftpd” installierte Variante mit sich bringt, nachfolgend kurz einige Befehlszeilen, die ProFTPD so konfigurieren und kompilieren, dass das Ergebnis dem Funktionsumfang entspricht, den das Debian Paket mit sich bringt. read more…

    Dec 13 10

    nginx für Zend Framework konfigurieren

    by admin

    Da ich als Fan von nginx mit der beim Zend Framework beigelegten .htaccess-Datei nicht viel anfangen kann, kam ich um ein Anpassen der vHost-Konfigurationsdatei von nginx nicht herum.

    Nachfolgend eine, auf den Einsatz von zend Framework angepasste, nginx Config:

    server {
    listen   80;
    server_name  beispiel.de;
    server_name  www.beispiel.de;

    if ($host != ‘www.beispiel.de’ ) {
    rewrite  ^/(.*)$  http://www.beispiel.de/$1  permanent;
    }

    access_log  /var/log/nginx/beispiel_de.log;

    root    /var/www/beispiel.de/public;

    location / {
    index index.php;
    }

    if (!-e $request_filename) {
    rewrite ^.*$ /index.php last;
    }

    location ~ \.php$ {
    fastcgi_pass   127.0.0.1:9000;
    fastcgi_index  index.php;
    fastcgi_param  SCRIPT_FILENAME  /var/www/beispiel.de/public/$fastcgi_script_name;
    include        fastcgi_params;
    fastcgi_param   APPLICATION_ENV staging;

    }

    }